Reebok Stadium

Reebok Stadium

Informationen

  • Heimverein: Bolton Wanderers
  • aktuelle Zuschauerkapazität: 28.723
  • Eröffnung: 1997
  • frühere Spielstätten: Smithfield (erstes Spiel), Recreation Ground (1874-1881), Pikes Lane (1881-1895), Burnden Park (1895-1997)
  • Zum Stadion: Das Reebock ist einer jener Bowl-Anlagen, die von jeder Sichtweise her gleich aussehen und in ihrem Flanken weitere Mieter untergebracht haben. Hier ist es u.a. ein Casino und ein Hotel. Andererseits kann man dem Ground zugute halten, eine sehr spacige Außenwirkung zu besitzen. Geschwungene Dächer und geneigt eingehängte Flutlichtmasten an den vier Ecken. Im Inneren holt einen die Realität nach beträchlichem Treppensteigen aber wieder ein, ein normales Fußballstadion mit vier Tribünen, die Spiegelbildlich identisch sind, breitet sich aus. Alle Tribünen haben zwei Etagen mit Exekutiv-Boxen als Trennung. Sicht ist prima, auch die Beinfreiheit ist akzeptabel. Der Souvenirladen befindet sich außerhalb in einem separaten Gebäude, das mit einer Brücke mit dem Stadion verbunden ist und wohl VIP Räume im oberen Gebäudeteil beherbergt. Rund um das Stadion liegen Parkplätze.
  • Heimbereich: Eine wirkliche Heimszene ist schwer auszumachen. Am ehesten befindet diese sich im Unterrang an den Gästeblock angrenzend im Nat.Lofthouse Stand. Stimmung ist eher mau, da helfen auch die amerikanischen Mätzchen wie Feuerwerk und Cheerleader nix.
  • Gästebereich: Der Gast ist auf dem South Stand untergebracht. Bolton fährt die eigentümliche Politik, dem Gast erst die teureren Tickets zu verkaufen und erst bei drohendem Sold Out des Gästekontingents die günstigeren Tickets im Unterrang frei zu geben. Achtung, in der Halbzeit werden keine alkoholhaltigen Getränke verkauft, vorher schon. Allerdings hält man sich strikt an die 15 Min. Regel.
  • Pubs: There´s a desert…. Die McD/KFC/Hotels haben zwar z. Teil ne Bar, aber viel ist da nicht. Im angrenzenden kleinen Dorf (in Richtung Bolton) soll es zwei Pubs geben. An der Chorley New Road etwa einen Km vorm Stadion habe ich auch einen gesehen, The Beehive, das war es dann aber auch…..
  • Anfahrt zum Stadion: Der Ground liegt im Nordwesten von Bolton etwa 6-10km außerhalb direkt an der Abfahrt 6 der M61 im Stadtteil Horwich. Rund um das Stadion sind diverse kostenpflichtige Parkplätze. Man kommt auch mit dem Auto schnell wieder weg. Busse aus Bolton fahren, alle die Richtung Horwich gehen, helfen weiter. Horwich Parkway wird von Bolton aus per Zug bedient und liegt gleich am Ground.
  • Preise, Ticketsituation: Tickets sind in Bolton kein Problem, das Stadion ist so gut wie nie auch nur annähernd ausverkauft. Da ich meine Tickets aus dem Gästekontingent habe, kann ich über deren Service nicht viel sagen. Die Preise haben sich allerdings gewaschen, man unterscheidet vier Kategorien und zahlt je nach Gegner zwischen 21 und 39 Pfund. © TS
  • Stadionanschrift: Reebok Stadium, Burnden Way, Bolton BL6 6JW
  • Geodaten: 53° 34′ 50″ N, 2° 32′ 8″ W