The Dukes Head

Am Startpunkt der Cambridge/Oxford Ruderregatta liegt dieses nette Pub. Einmal über die Putneybridge und man steht auch bei Fulham FC am Craven Cottage.... Das Pub geht über mehrere Etagen. Auf der Grundebene findet man eine zentrale große Theke, um die herum mehrere Tische und abgetrennte Gasträume liegen. Eine große Treppe hinauf gehts in einen Restaurantbereich. Unten alles mit tiefen dunklem Teppich ausgelegt und natürlich alles im dunklen Holz, dazu an den Wänden viele Ruderbilder. Über eine kleine Treppe gehts dann über das Souterrain in einen kleinen Biergarten und über eine kleine Anrainerstrasse direkt an die Themse. Nett. Ein Young´s Pub, also Bombardier für mich.

Besucht 4/2007

weiterlesen ...

White Horse

In der Nähe der gleichnamigen Tube (eine vor Putney Bridge-Fulham FC) liegt dieser Laden am namensgebenden Grün/Park.
Ein tiefer Gastraum der vom großen Tresen in L Form geteilt wird. Viel Holz, viel Leder, sowohl Hinflätzsofas als auch Biertische, für jeden was dabei. Neben guten Ales legt man auch ein Auge auf Cider, mehrere vom Fass. Essen scheint auch was zu taugen, der Laden ist fast immer voll. Wir waren mal an einem sonnigen Sonntag da, im kleinen Biergarten wurd ein BBQ aufgebaut, lecker. Absolutes Muß, auch fürn ruhigeres Bier vorm Fussball oder Rudern (Startpunkt Ox-Cam 500m entfernt)


Besucht 2006

weiterlesen ...

Eight Bells

Wohl der Awaypub bei Spielen des Fulham FC, 2x um Block aus der Tube raus und man ist dort. Benannt nach einem traditionellen Seemannssignal aufm Schiff bietet der Laden eine sehr große, fast den gesamten Schankraum einnehmenden Tresen sowie viel viel Platz vorm Lokal. Lohnt, wenn man mal ins Cottage, ca. 10 min. zu Fuß, will. 

Besucht zuletzt 04/2006

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren